Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Manfred Zoller: Collagen und Assemblagen

Museumsnacht
Sonnabend, den 2. Juli, 18 Uhr

Leonhardi-Museum


Manfred Zoller, geboren 1947 in Zeitz, ist Arzt und Künstler. Er
war Meisterschüler von Gerhard Kettner und leitete von 1985
bis 1990 die Künstleranatomie an der HfBK Dresden. 1993
wurde er zum Professor für Morphologie an die
Kunsthochschule Berlin Weißensee berufen, wo er bis zu
seiner Emeritierung tätig war. Aus seinem reichen Werk zeigen wir hauptsächlich Collagen, Assemblagen und Plastiken.
­
18-24 Uhr
Manfred Zoller: Collagen und Assemblagen
Freier Rundgang durch die Ausstellung
­
19.30 Uhr
Das Leonhardi-Museum und die Geschichte der
„Roten Amsel“

Vortrag (Thomas Hauthal)
­
Weinausschank im Garten

Informationen zum Museum

Leonhardi-Museum Dresden
Grundstraße 26

01326 Dresden
Internet: www.leonhardi-museum.de
Di – Fr: 14 – 18 Uhr

Sa und So: 10 – 18 Uhr

Mo: geschlossen

Öffnungszeiten zur Museumsnacht am 2.7.2022
10 – 24 Uhr

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren