Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Nobel geht die Welt zugrunde! Dresdner Festkultur zur Barockzeit

Kaffeeklatsch im Museum
Sonnabend, den 17. September, 15 Uhr

Kraszewski-Museum


Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Fantasievolle Schilderungen aus Kraszewskis berühmtem Romanzyklus stimmen ein auf jene prunkvolle Zeit unter der Regierung August des Starken und seines Sohnes. Nach dem Willen der Fürsten bilden barocke Prachtbauten den Rahmen für große festliche Inszenierungen; Bauten für nur
einen Tag werden errichtet und die illustren Gartenanlagen in Szene gesetzt. Die größten Feste jener Zeit sind genau geplant und vielfältig vorbereitet – nicht ohne Grund!
Mit Lutz Reike (Bildung und Vermittlung)
Eintritt: 10 Euro (darin enthalten: Veranstaltungsgebühr, 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen)

Impressionen

Impression

Foto: Museen der Stadt Dresden, Sophie Arlet

Informationen zum Museum

Kraszewski-Museum
Nordstraße 28
01099 Dresden
Internet: www.stmd.de/kraszewski-museum
Mi – So, Feiertage: 12 – 17 Uhr
Mo/Di: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren