Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Konrad Engelbert Oelsner (1764–1828)

Lesung

Kügelgenhaus – Museum der Dresdner Romantik


Konrad Engelbert Oelsner (1764–1828):
„Luzifer oder gereinigte Beyträge zur Geschichte der französischen Revolution“ (1797) und „Mohamed. Darstellung des Einflusses seiner Glaubenslehre auf die Völker des Mittelalters“ (1809/10)

Oelsner war wohl der beredteste deutsche journalistische Zeitzeuge der französischen Revolutionszeit. Seine vom Französischen National-Institut der Wissenschaften preisgekrönte Mohammed-Schrift erhielt auch Eingang in Goethes West-östlichen Divan.
­­
Mit Katja Mauksch und Henrik Hoose, Dresden
Einführung: Dr. Jürgen Klose
­­
Gemeinschaftsveranstaltung mit der Goethe-Gesellschaft Dresden e. V.

Eintritt: 5 Euro / ermäßigt 3 Euro

Informationen zum Museum

Kügelgenhaus – Museum der Dresdner Romantik
Hauptstraße 13
01097 Dresden
Internet: www.stmd.de/kuegelgenhaus
Das Kügelgenhaus ist geöffnet.
Neue Öffnungszeiten ab 1. August:
Mi – Fr: 10 – 17 Uhr
Sa/So, Feiertage: 12 – 17 Uhr
Mo/Di: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren