Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen


Spielend durch die Weltgeschichte: Les Poilus

Spieleabend
Donnerstag, den 17. Februar, 18 Uhr

Stadtmuseum Dresden


Gemeinsam mit Geschichtsstudierenden probieren Sie das
Brettspiel „Les Poilus“ aus. Mit dem 2017 von Sweet
Games herausgebrachten Spiel wird der Erste Weltkrieg zum
Schauplatz des Geschehens. Können Sie die Moral der
Soldaten stärken und am Ende den Frieden verkünden?
­
Mit Studierenden der TU Dresden, Professur für Neuere und
Neueste Geschichte und Didaktik der Geschichte
­
Eintritt frei
­
Anmeldung erforderlich unter Telefon 0351-4887272 oder E-
Mail an service@museen-dresden.de

Informationen zum Museum

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2
(Eingang Landhausstraße)
01067 Dresden
Internet: www.stmd.de
Unsere Häuser sind zu den regulären Zeiten geöffnet. Es gilt die 2G-Regelung.
Di – So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Fr: 10 – 19 Uhr
Mo: geschlossen

Korrespondierende Ausstellung

Sonderausstellung, vom 16. Oktober 2021 bis 15. Mai: Lets play! Dem Spiel auf der Spur


Korrespondierende Veranstaltungen

Spieleabend: Spielend durch die Weltgeschichte: London


Spieletag: FÄLLT AUS:
Schnupper-Skat für Groß und Klein


Spieletag: Mini-LARP und Pen-&-Paper-Rollenspiel zum Ausprobieren


Workshop: Schach lernen und spielen für Kinder


Workshop: Schach kompakt – Einsteigerworkshop für Erwachsene


Inklusive Führung mit Gebärdensprachdolmetscherin: Landhaus im Blick
Let´s play! Dem Spiel auf der Spur


Führung: Let´s play! Dem Spiel auf der Spur


Ferienprogramm: Dungeons & Dragons


Ferienprogramm: So nicht, Schurke!


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren