Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Die kleine Filmakademie
„So ist das Leben nun mal“ – Die Neue Sachlichkeit im deutschen Film der 1920er Jahre

Vortrag im Museumskino ERNEMANN VII B

Technische Sammlungen Dresden


Der Vortrag mit zahlreichen filmischen Beispielen beleuchtet das spannendste Jahrzehnt der deutschen Filmgeschichte. Zwischen dem Filmexpressionismus und dem frühen Tonfilm sind es insbesondere die Filme der Neuen Sachlichkeit, die in ganz unterschiedlicher Weise soziale Wirklichkeit reflektieren.
Die Filmakademie schlägt einen Bogen vom Kammerspielfilm über den Filmrealismus eines G. W. Pabst und den Milieu- oder Zillefilmen bis hin zu den sog. Querschnittsfilmen, in denen die Neue Sachlichkeit ihren reinsten Ausdruck fand.
Mit Dr. Karsten Fritz
Eintritt 3 Euro
Kartenreservierung unter 0351-4887272 oder an mailto:service@museen-dresden.de

Informationen zum Museum

Technische Sammlungen Dresden
Junghansstraße 1 – 3
01277 Dresden
Internet: http://www.tsd.de
Di – Fr: 9 – 17 Uhr
Sa + So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Mo: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren