Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen


Schillers Lebenswende
Gesprächsorientierte Führung am historisch-authentischen Ort

Für Schüler

Schillerhäuschen


„Schillers Lebenswende“ zeigt den mannigfaltigen Einfluss, den die innige Freundschaft mit der Familie Körner während der Dresdner Zeit und darüber hinaus hatte. Durch die Führung wird die Bedeutung jener zwei Jahre vermittelt, in welcher der Dichter neben der Vollendung des „Don Carlos“, begann sich mit Geschichte, Philosophie und der Herausgabe einer Literaturzeitschrift intensiv zu beschäftigen. Auch wird auf Werke humoristischen Charakters hingewiesen, die so nur in Dresden entstanden sind, wie ein Comic und ein satirisches Gedicht.
Die Rolle des Freundes und Mäzens Christian Gottfried Körner wird hierbei deutlich gemacht, ebenso dessen Rolle in der Salonkultur Dresdens, als Verfasser ästhetischer Schriften und als Literaturkritiker seiner Zeit.
Oberschule und Gymnasium ab Klasse 5

Weitere Informationen

Informationen zum Museum

Schillerhäuschen
Schillerstraße 19
01326 Dresden
Internet: www.stmd.de/schiller
Das Schillerhäuschen ist geöffnet.
Sa + So: 10 – 17 Uhr
(in Einzelfällen Sonderführungen mit Terminabsprache einen Monat im Voraus möglich)

Korrespondierende Ausstellung

Ständige Ausstellung: Friedrich Schiller in Dresden


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren