Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Zorka Wollny: Voices / Stimmen

Sonderausstellung
vom 2. Juni 2023 bis 27. August 2023
Kunsthaus Dresden


Zorka Wollny arbeitet an der Schnittstelle zwischen Musik, Theater, Performance, Aktivismus und bildender Kunst. Die polnische Künstlerin stellt Utopien, Konflikte und Emotionen als Teil gesellschaftlicher Entwicklung in den Fokus ihrer raumbezogenen Inszenierungen und Performances. In gleicher Weise betrachtet sie die menschliche Stimme und den menschlichen Körper. Zorka Wollny (*1980 in Krakau) erhielt 2022 den Preis der Stiftung Kunst und Musik für Dresden anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Stiftung.
Eröffnung: DO 01.06.2023

Impressionen

Impression

Zorka Wollny, Foto: Anja Schneider

Informationen zum Museum

Kunsthaus Dresden
Städtische Galerie für Gegenwartskunst
Rähnitzgasse 8
01097 Dresden
Internet: kunsthausdresden.de/
Im Kunsthaus sind in den Wintermonaten keine Ausstellungen zu sehen. Im Stadtmuseum sehen Sie die Intervention „Raster der Gewalt. Von Blicken zu Taten“.
Di – Do: 14 – 19 Uhr
Fr – So, Feiertage: 11 – 19 Uhr
Mo: geschlossen


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren