Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Der Schweizer Autor Jérôme Meizoz und die Übersetzerin Corinna Popp

LITERARISCHE ALPHABETE
Freitag, den 24. Mai, 19.30 Uhr

Stadtmuseum Dresden


Jérôme Meizoz wurde 1967 im Wallis geboren und ist dort
aufgewachsen. „Den Jungen machen“ ist sein zweites
Buch, das ins Deutsche übersetzt wurde. Corinna Popp
studierte an der Sorbonne in Paris. Heute arbeitet sie als
Übersetzerin und als Dramaturgin.
Eintritt 8 Euro, ermäßigt 6 Euro

Informationen zum Museum

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2
(Eingang Landhausstraße)
01067 Dresden
Internet: www.stmd.de
Di – So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Fr: 10 – 19 Uhr
Mo: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren