Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Spannung, Spiel und Fabelhaftes

Museumsnacht

Stadtmuseum Dresden


Die Ausstellung „Let´s Play!„ bietet zu ihrem Abschluss besondere Höhepunkte. Spannende Spiele werden Wirklichkeit, Rätsel werden gelöst, aufregende Geschichten erzählt und fabelhafte Kunst gezeigt. Ein Programm für Klein und Groß.
­
18.00 Uhr
Eröffnung mit dem Dresdner Fanfarenzug
­
19.00-00.00 Uhr
Konzert mit dem Jazzduo LeDazzo
Lena Hauptmann und Dan Baron
Museumsgarten
­
Getränke und Speisen im Museumsgarten
­
18.00-22.00 Uhr
Wer findet den Schatz?
Zu den beliebten Themen Manga, Anime, Cosplay und
japanische Kultur. Fabelwesen der asiatischen Mythologie
warten an verschiedenen Stationen mit spannenden Rätseln
und Aufgaben. Mit DeDeCo e. V. Dresden
­
18.00-20.00 Uhr
Offene Museumswerkstatt
Bildung und Vermittlung ganz praktisch
­
18.00-22.00
#FetzigesGeschichtszeugs
Der Dresdner Geschichtsverein stellt sich vor
­
18.00-22.00
„Das Landhaus unter der Lupe – Ein Spiel für
Groß und Klein“

Familienaktion
­
18.00-00.00
Alles muss raus! Spiele zum Tauschen und
Mitnehmen auf dem Ausstellungsspielplatz

­
STADTMUSEUM DRESDEN
­
18.00-00.00
800 Jahre Dresden und „Rethinking
Stadtgeschichte. Perspektiven jüdischer Geschichten und
Gegenwarten“

Freier Rundgang durch die ständige Ausstellung
­
Lets play! Dem Spiel auf der Spur
Freier Rundgang durch die Sonderausstellung
­
19.00-00.00
Darstellung von LARP-Kämpfen
Die Besucherinnen und Besucher würfeln und entscheiden
damit, welche mittelalterlichen Kampfszenen live gespielt
werden. Mit Gugelgilde e. V.
­
20.00 / 22.00
Kurzführung durch die Intervention in der
ständigen Ausstellung des Stadtmuseums „Rethinking
Stadtgeschichte. Perspektiven jüdischer Geschichten und
Gegenwarten“

­
STÄDTISCHE GALERIE
­
18.00-00.00
„Angela Hampel. Das künstlerische Werk“

Freier Rundgang durch die Sonderausstellung
­
18.00-00.00
„Malerei und Plastik von 1900 bis zur
Gegenwart“

Freier Rundgang durch die ständige Ausstellung
­
20.30 / 21.30 / 22.30
„Angela Hampel. Das künstlerische Werk“

Kurzführungen durch die Sonderausstellung
Mit Susann Kühn

Informationen zum Museum

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2
(Eingang Landhausstraße)
01067 Dresden
Internet: www.stmd.de
Di – So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Fr: 10 – 19 Uhr
Mo: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren