Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Cherubini – Streichquartette

Konzert

Carl-Maria-von-Weber-Museum


Der Komponist Luigi Cherubini wurde 1760 in Florenz geboren. Nach erstem Musik- und Klavierunterricht bei seinem Vater, studierte er ab 1778 Komposition bei Giuseppe Sarti in Venedig und Mailand. Später in London lernte er die Opern Händels kennen. Cherubini übersiedelte 1788 nach Paris, wo er Inspektor der Königlichen Musikschule wurde. Ab 1822 war Cherubini bis zu seinem Tod 1842 Direktor des Pariser Konservatoriums. Im Konzert erklingen die Streichquartette
Nr. 2, 3 und 5.
Mit dem Ensemble Mediterrain
Eva Dollfuss, Violine 1, Adela Bratu, Violine 2, Sonsoles Jouve del Castillo, Viola, und Bruno Borralhinho, Violoncello
Eintritt: 15 Euro/ermäßigt 12 Euro
Kartenreservierung unter 0351 488 7272
Bei leichtem Regen findet das Konzert unter Gartenpavillons statt, bei starkem Regen drinnen für max. 10 Gäste.

Impressionen

Impression

Ensemble Mediterrain

Informationen zum Museum

Carl-Maria-von-Weber-Museum
Dresdner Straße 44
01326 Dresden
Internet: stadtmuseum-dresden.de/webermuseum
Das Carl-Maria-von-Weber-Museum ist ab dem 6. Mai wieder geöffnet.
Mi – So, Feiertage: 13 – 18 Uhr
Mo/Di: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren