Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen


5 VOR 12: KUNST FÜR EILIGE

Kunst in der Mittagspause





Mittwoch, den 28. August, 11.50 Uhr
Mittwoch, den 11. September, 11.50 Uhr

Städtische Galerie Dresden – Kunstsammlung


Beginn: 11: 55 Uhr | Dauer: 15 Min.
Alle zwei Wochen wird mittwochs in 15 Minuten ein Exponat der Ausstellung einzeln und intensiv besprochen .
Mit Natalie Woltmann und Johannes Schmidt
Führung kostenfrei zzgl. Museumseintritt
Termine
19.6. 2019: Lasar Segall, Die ewigen Wanderer
3.7.2019: Otto Dix, Kriegskrüppel
17.7.2019: Constantin von Mitschke-Collande, Der begeisterte Weg
31.7. 2019: Christoph Voll , Nonne mit Kind
14 .8 .20 19: Wilhelm Heckrott, Jagd (aus der Mappe „Sezession 1919“)
28.8.2019: Conrad Felixmüller, Menschen über der Welt
11.9.2019: Otto Lange, Selbstbildnis mit der Zeitschrift „Der Sturm“

Impressionen

Impression

Ausstellungsplakat © Museen Dresden

Weitere Informationen

Informationen zum Museum

Städtische Galerie Dresden
Kunstsammlung
Wilsdruffer Straße 2
(Eingang Landhausstraße)
01067 Dresden
Internet: www.galerie-dresden.de
Di – So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Fr: 10 – 19 Uhr
Mo: geschlossen

Korrespondierende Ausstellung

Sonderausstellung, vom 15. Juni bis 15. September: Signal zum Aufbruch! 100 Jahre Gründung der Dresdner Sezession – Gruppe 1919


Korrespondierende Veranstaltungen

Führung: Aufbruch in die Moderne


Vortrag: „Immer ein Anfang sein“


Führung: Signal zum Aufbruch! 100 Jahre Gründung der Dresdner Sezession – Gruppe 1919


Kuratorenführung: Politischer Expressionismus? Anspruch und Realität des Projekts „Dresdner Sezession – Gruppe 1919“


Öffentliche Familienführung: Familienführung
AUF TAUCHGANG IN DIE MODERNE


Vortrag: „Freiheit, Gleichheit, Kunst –
Die Novembergruppe 1918 - 1935“


Für Schüler: Bildungsangebote in der Sonderausstellung


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren