Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Die Restaurierung eines Paukhelmes
(um 1900)

Kurzführung zu besonderen Exponaten

Stadtmuseum Dresden


Ein Paukhelm ist in der Sprache der Studentenverbindungen
ein Schutzhelm, der zum Pauken, also zum Üben des studentischen Fechtens zur Vorbereitung auf die Mensur, benötigt wird. Anders als beim Duell geht es dabei weder um Leben oder Tod noch darum, für „Verletzungen der Ehre“ Satisfaktion zu geben. In der Führung wird ein Dresdner Paukhelm vorgestellt und über dessen besondere Restaurierung berichtet.
Mit Cornelia Hofmann, Restaurierung
Eintritt frei

Immer am 1. Freitag im Monat stellen Mitarbeiter des Stadtmuseums in einer Kurzführung besondere historische Exponate vor.

Informationen zum Museum

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2
(Eingang Landhausstraße)
01067 Dresden
Internet: www.stmd.de
Di – So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Fr: 10 – 19 Uhr
Mo: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren