Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Schöne neue Cyberwelt?

Gamingauftakt mit Live-Playern

Technische Sammlungen Dresden


Eine Ausstellung zum Thema Computerspiele und Gesellschaft der Professur Computergraphik und Visualisierung der Fakultät Informatik der TU Dresden in Kooperation mit den Technischen Sammlungen Dresden.
Eröffnung der Sonderausstellung „Schöne neue Cyberwelt?“ und Gaming-Auftakt.
Begrüßung
Roland Schwarz
Direktor Technische Sammlungen Dresden
Grußwort
Prof. Dr. Uwe Aßmann
Dekan der Fakultät Informatik, Technische Universität Dresden
Einführung
Prof. Dr. Stefan Gumhold Professor für Computergraphik und Visualisierung, Technische Universität Dresden
Durch die Ausstellung führt Kathryn Babeck, M.A. / Maîtrise.
Live-Player präsentieren den Besuchern alle Spiele zur Ausstellungseröffnung sowie jeden Freitag (14 – 17 Uhr), Sonnabend, Sonntag und an Feiertagen (jeweils 14 – 18 Uhr).

Impressionen

Impression


Informationen zum Museum

Technische Sammlungen Dresden
Junghansstraße 1 – 3
01277 Dresden
Internet: www.tsd.de
Die Technischen Sammlungen sind teilweise wieder geöffnet. Der Bereich Epsilon im Erlebnisland Mathematik, die Ausstellungen Wellenreiter und Schöne neue Cyberwelt? müssen vorerst geschlossen bleiben. Der Eintritt ist daher um 50% reduziert.
Di – Fr: 9 – 17 Uhr
Sa + So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Mo: geschlossen

Korrespondierende Ausstellung

Sonderausstellung, vom 14. September 2019 : Schöne neue Cyberwelt?
Computerspiele und Gesellschaft


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren