Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Kurzführung
Erklärung der „Gruppe der 20“ (1989)

Mitarbeiter stellen besondere Exponate vor

Stadtmuseum Dresden


Vor genau 30 Jahren in Dresden: Demonstrationen, Gewalt und – Gespräche. Nach unruhigen und spannungsgeladenen Tagen wählen Demonstranten aus ihrer Mitte 20 Vertreter aus. Viele Dresdner Bürgerinnen und Bürger setzen große Hoffnungen auf die nun durch die „Gruppe der 20“ beginnenden Gespräche im Rathaus. In den folgenden Wochen verändert die friedliche Revolution das ganze Land.
Mit Silke Gabriel, Bildung und Vermittlung
Führung kostenfrei

Informationen zum Museum

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2
(Eingang Landhausstraße)
01067 Dresden
Internet: www.stmd.de
Di – So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Fr: 10 – 19 Uhr
Mo: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren