Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



LITERARISCHE ALPHABETE
Tadeusz Dabrowski liest aus seinem Roman „Eine Liebe in New York“

Autorenlesung im Landhaus
Dienstag, den 29. Oktober, 19.30 Uhr

Stadtmuseum Dresden


Der in Polen und im deutschen wie englischsprachigen Raum bekannte Dichter Tadeusz Dąbrowski hat seinen ersten Roman geschrieben: „Eine Liebe in New York“. Auf seiner Lesereise, die ihn durch mehrere Städte führt, kommt der Autor nun auch nach Dresden.
Eintritt: 8 Euro / ermäßigt 6 Euro
Literaturforum Dresden e. V. in Kooperation mit den Museen der Stadt Dresden
Gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und der Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz

Informationen zum Museum

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2
(Eingang Landhausstraße)
01067 Dresden
Internet: www.stmd.de
Di – So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Fr: 10 – 19 Uhr
Mo: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren