Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Max Planck - ein konservativer Physiker wird zum Revolutionär wider Willen

Vortrag

Palitzsch-Museum


Fällt aus

Max Planck, der als der Vater der Quantentheorie gilt, gehörte nicht nur zu den frühen Protagonisten der Relativitätstheorie von Einstein. Er spielte auch eine führende Rolle in der Geschichte der Thermodynamik. Und das in einer Zeit, in der sich theoretische und experimentelle Physik als zwei unterschiedliche Arbeitsfelder ausdifferenzierten. Der Referent ist ein Wissenschaftshistoriker, der umfänglich zur Geschichte der modernen Physik gearbeitet hat.
­­
Mit Prof. Dr. Dieter Hoffmann
­­
Eintritt frei

Informationen zum Museum

Palitzsch-Museum
Gamigstraße 24
01239 Dresden
Internet: palitzsch-museum.de/
Das Palitzsch-Museum ist geöffnet.
Neue Öffnungszeiten ab 1. August:
Mi – So: 12 – 17 Uhr
Mo/Di: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren