Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Einmal ist keinmal
Konrad Wolf: Deutsche Themen

Museumskino ERNEMANN VII B
Freitag, den 1. Oktober, 20 Uhr
Sonnabend, den 2. Oktober, 20 Uhr

Technische Sammlungen Dresden


R: Konrad Wolf, DDR, 1955, 97 Min, ohne Altersbeschränkung
Raus aus dem stickigen Düsseldorf, hinein ins beschauliche Klingenthal – der Pianist und Komponist Peter Weselin (Horst Drinda) will in der vogtländischen Kleinstadt seinen Urlaub verbringen. Doch schon auf der Reise von West nach Ost lernt er die ebenfalls musikbegeisterte Anna kennen und verliebt sich prompt. Dann erhoffen sich die Klingenthaler von Ihrem Gast Unterstützung für das alljährliche Musikfest. Doch mit derartiger Unterhaltungsmusik kann der junge Komponist nur wenig anfangen.
Das Regiedebüt von Konrad Wolf gilt als Heimatfilm der DDR. Satte Farben lassen die landschaftliche Idylle erstrahlen, während der Plot klassischen Liebeskomödien folgt, voller Missverständnisse und frivoler Dialoge. Die unbequemen Gesellschaftsanalysen in den späteren Werken Wolfs sucht man hier noch mit der Lupe, dafür gibt es launige Unterhaltungskost mit gut aufgelegten DEFA-Stars.
Eintritt: 6 Euro / 5 Euro (erm.)

Kartenreservierung beim zentralen Besucherservice:
+49 (0)3 51 488 72 72 oder an service@museen-dresden.de

Impressionen

Impression

Foto: ©DEFA Stiftung / Herbert Kroiss

Informationen zum Museum

Technische Sammlungen Dresden
Junghansstraße 1 – 3
01277 Dresden
Internet: www.tsd.de
Die Museen Dresden sind zu den regulären Zeiten geöffnet.
Di – Fr: 9 – 17 Uhr
Sa + So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Mo: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren