Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Lets play! Dem Spiel auf der Spur

Sonderausstellung
vom 16. Oktober bis 15. Mai 2022
Stadtmuseum Dresden


Die Ausstellung nähert sich spielerisch der Frage, was das Phänomen des Spielens ausmacht. Exponate aus den vergangenen 100 Jahren wie Brett-, Karten-, Würfel-, Gesellschafts-, Video- und Rollenspiele verweisen beispielhaft auf charakteristische Elemente des Spiels. Sie werden ergänzt durch wechselnde Erzählungen zahlreicher Dresdnerinnen und Dresdner, die in der Ausstellung ihre eigenen Spielerlebnisse und -erfahrungen teilen.
­
Die Schau thematisiert jedoch nicht nur das Spiel, sondern wird mit ihren sieben zu bewältigenden Leveln selbst zum Spiel. Sie lädt Jung wie Alt ein, sich an verschiedenen Spielstationen zu bewähren und den bestmöglichen Platz in der Besucherwertung zu erringen.

Impressionen

Impression

Schwedisches Steckhalma, Stadtmuseum Dresden

Informationen zum Museum

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2
(Eingang Landhausstraße)
01067 Dresden
Internet: www.stmd.de
Die Museen Dresden sind zu den regulären Zeiten geöffnet.
Di – So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Fr: 10 – 19 Uhr
Mo: geschlossen

Korrespondierende Veranstaltungen

Fortbildung: Schach im Unterricht – ECU-Kurs 101


Spieleabend: Spielend durch die Weltgeschichte: Stone Age


Spieleabend: Spielend durch die Weltgeschichte: Puerto Rico


Spieleabend: Spielend durch die Weltgeschichte: London


Spieleabend: Spielend durch die Weltgeschichte: Les Poilus


Führung durch die Sonderausstellung: Lets Play!


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren