Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Mosaik der Großstadt. Historische Spurensuche in Dresden zwischen Cotta und Kamerun

Sonderausstellung
vom 10. März 2012 bis 30. September 2012
Stadtmuseum Dresden


Mosaik der Großstadt
Historische Spurensuche in Dresden zwischen Cotta und Kamerun

Die heutige Großstadt Dresden besteht aus 113 historischen Ortsfluren, die durch ihre charakteristischen Besonderheiten zur Vielfalt des Stadtbildes entscheidend beitragen. So gibt es alte Dorfkerne, Villenviertel oder Fabriksiedlungen wie auch landschaftlich ganz unterschiedlich geprägte Stadtteile am Fluss, auf dem Berg oder an der Heide. Diese Vielfalt, die sich auch in der Architektur, der Gewerbe- oder Sozialstruktur zeigt, soll in der Ausstellung mit Gemälden, Fotos, Ansichtskarten und Stadtplänen präsentiert werden. Die jeweiligen Charakteristika der Dresdner Ortsteile haben sich in zahlreichen Gedichten, Redensarten oder auch Liedern niedergeschlagen, die für Identität und Heimatgefühl der Einwohner eine maßgebliche Rolle gespielt haben. Die historische Spurensuche macht die Großstadt Dresden zu einem Kaleidoskop mit vielen bunten Mosaiksteinen.

Impressionen

Impression


Informationen zum Museum

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2
(Eingang Landhausstraße)
01067 Dresden
Internet: www.stadtmuseum-dresden.de/
Di – So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Fr: 10 – 19 Uhr
Mo: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren