Event filter

Event type

Temporal

Museums



Konsumverein Vorwärts

Führung zum Tag des offenen Denkmals
Sunday, September 8, 10 a.m.)
Sunday, September 8, 11 a.m.)
Sunday, September 8, 12 a.m.)

Dresden City Museum
Hinweis: Fabrikstraße 13, 01159 Dresden


Die Genossenschaft baut! 1927 bis 1930 errichtete der Konsumverein Vorwärts nach Plänen von Kurt Bärbig eine Fleischwarenfabrik. Doch geplant war noch viel mehr – Baugeschichte, Nutzung und die Pläne zum aktuellen Umbau in ein Bürogebäude werden in einem Rundgang erläutert.
mit Thomas Kanthak und Annett Ammon, RKA Architekten - Ammon & Kanthak Partnerschaftsgesellschaft mbB
Treffpunkt: Fabrikstraße 13, Führung kostenfrei, begrenzte Teilnehmerzahl

Information about the museum

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Strasse 2
(Entree Landhausstraße)
01067 Dresden
Germany
Internet: www.stmd.de
Tue to Sun: 10 a.m. – 6 p.m.
Fri: 10 a.m. – 7 p.m.
Mon: closed

Corresponding exhibition

Special exhibition, from June 29 to October 27: Dresdner Moderne 1919 bis 1933.
Neue Ideen für Stadt, Architektur und Menschen
Dresden Modernism? New Ideas for City, Architecture and People


Corresponding events

Guided tour: Dresdner Moderne 1919 bis 1933.
Neue Ideen für Stadt, Architektur und Menschen


Öffentliche Führung mit Gebärdensprachdolmetscher: Dresdner Moderne 1919 bis 1933.
Neue Ideen für Stadt, Architektur und Menschen


Öffentliche Familienführung: Familienführung
AUF TAUCHGANG IN DIE MODERNE


Guided tour: Aufbruch in die Moderne


Führung durch das Deutsche Hygiene-Museum: Im Schatten des Bauhauses
Ein Museumsbau zwischen Tradition und Moderne


Stadtspaziergang: Öffentliche Bauten zwischen Expressionismus und Moderne


Lecture: Buchvorstellung
„Neue Werkkunst: Architekt H. Wichmann“ (erw. Reprint, 2019)


Stadtspaziergang: PIESCHEN: Führung ums Quartier mit Besichtigung Heizhaus


Stadtspaziergang: TRACHAU und das Neue Bauen


Lecture: Neuer Mensch, neue Wohnung: Die Bauten des Neuen Frankfurt


Stadtspaziergang: Gartenstadt Hellerau – Siedlung der Lebensreform


Lecture: Magdeburg – Reformstadt der Moderne


Stadtspaziergang: Moderne und Tradition am Königsufer


Filmvorführung mit Gespräch: Ein vergessener Filmer und Fotograf der Moderne: Bruno Wiehr


Kuratorenführung zur Finissage: Dresdner Moderne 1919 bis 1933.
Neue Ideen für Stadt, Architektur und Menschen


Für Schüler: Vermittlungsangebote zur Sonderausstellung


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren