Event filter

Event type

Temporal

Museums



„MENSCHENanSCHAUEN. Von Blicken zu Taten“

Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer in der Sonderausstellung

Dresden City Museum


Die Sonderausstellung „MENSCHENanSCHAUEN. Von Blicken zu Taten“ (5.11.2023 - 7.7.2024) widmet sich einem bisher nur wenig beleuchteten Kapitel der Dresdner Geschichte – den „Völkerschauen“. Ab den 1870er Jahren wurden im Dresdner Zoo Menschen als Angehörige „fremder Völker“ öffentlich zur Schau gestellt.
Warum waren die Dresdnerinnen und Dresdner so fasziniert von diesen Menschenschauen, dass sie zu Hunderttausenden den Zoo besuchten? Wer waren die Personen, die hier ausgestellt wurden? Und welche Auswirkungen haben diese „Völkerschauen8/qu] der Kolonialzeit bis heute?
Wir führen Sie exklusiv durch die Ausstellung und stellen anschließend unser Bildungsprogramm vor. Dieses richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der Klassenstufe 8.
Schulformen: Oberschule, Gymnasium, Berufliche Schulen
Fachbezug: Geschichte, Deutsch, Geographie, Gemeinschaftskunde, Ethik
Mit Andrea Rudolph (Kuratorin der Ausstellung) sowie Katharina Steins und Dr. Robert Mund (Bildung und Vermittlung)
Teilnahme kostenfrei
Die Fortbildung ist unter der Veranstaltungsnummer EXT05551 im Schulportal Sachsen veröffentlicht: www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/suche_kategorisierung.php
Treff: 16 Uhr an der Kasse im Landhaus (Eingang über Landhausstraße)
Anmeldung erforderlich unter Tel.: 0351/488-7272 oder an service@museen-dresden.de

Impressions

Impression

Fotografie Vogelwiese Dresden mit Schaustellungsbuden, um 1900, Stadtmuseum Dresden, SMD_PhG_01059

Information about the museum

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Strasse 2
(Entree Landhausstraße)
01067 Dresden
Germany
Internet: www.stmd.de
Tue to Sun: 10 a.m. – 6 p.m.
Fri: 10 a.m. – 7 p.m.
Mon: closed

Corresponding exhibition

Special exhibition, from November 5, 2023 to July 7: MENSCHENanSCHAUEN. Von Blicken zu Taten


Corresponding events

Führung durch die Sonderausstellung : MENSCHENanSCHAUEN. Von Blicken zu Taten


Führung in deutscher Sprache mit arabischer Übersetzung: DE/AR MENSCHENanSCHAUEN. Von Blicken zu Taten


Stadtrundgang: Postkolonialer Stadtrundgang


Direktorinnenrundgang: MENSCHENanSCHAUEN. Von Blicken zu Taten


Spaziergang durch den Großen Garten: Dresdner Migrationsgeschichten


Discussion: Kolonialgeschichte erinnern: regional, europäisch, global


Discussion: Rassismus und Antisemitismus. Trauern und Widerstand in der Kunst


Angebote in der Sonderausstellung: MENSCHENanSCHAUEN. Von Blicken zu Taten


im Rahmen der Sonderausstellung „MENSCHENanSCHAUEN. Von Blicken zu Taten“ im Stadtmuseum Dresden, from November 5, 2023 to July 7: Raster der Gewalt. Von Blicken zu Taten


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren