Event filter

Event type

Temporal

Museums



Malerei und Plastik von 1900 bis zur Gegenwart mit temporärer Präsentation zur Ausstellung „Entartete Kunst“ von 1933

Permanent exhibition

Dresden City Art Museum


Die 2021 überarbeitete Schau zeigt einen Streifzug durch die Dresdner Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Seit Oktober 2021 werden eine Vielzahl neuer Werke, u. a. von Eugen Bracht, Robert Diez, Hubertus Giebe, Ernst Grämer, Hans Grundig, Olaf Holzapfel, Kai Hügel, Eric Johansson, Hans Jüchser, Ralf Kerbach, Hans Körnig, Karl Kröner, Georg Lührig, Kurt Magritz, Wilhelm Müller, Hermann Naumann, Rudolf Nehmer, Dietrich Nitzsche, Charlotte Sommer-Landgraf, Robert Sterl, Erika Streit und Werner Wittig präsentiert.
Hier gelangen Sie zum Online-Rundgang inkl. Audio-Spuren: my.matterport.com/show/?m=5svuyoKs7L9
Die Städtische Galerie Dresden präsentiert in ihrer Ständigen Ausstellung eine Auswahl aus ihrem reichen Bestand. Um Ihnen möglichst viele dieser Werke zugänglich zu machen, wird diese Auswahl in Abständen aktualisiert. Unter folgenden Link haben Sie weiterhin die Möglichkeit, bisher gezeigte Kunstwerke zu entdecken: my.matterport.com/show/?m=qNXnTUPVDbo
­­
DI 08. August 2023 bis 18. Februar 2024, Präsentation auf der Emporengalerie
Wir erinnern: Die Ausstellung „Entartete Kunst“ in Dresden 1933 und ihre Folgen
Vor neunzig Jahren, am 23. September 1933, eröffnete in Dresden die Ausstellung „Entartete Kunst“, in der Werke der künstlerischen Moderne aus der Kunstsammlung der Stadt Dresden an den Pranger gestellt wurden. Dies war die erste dieser nationalsozialistischen Schandausstellungen, die dabei den Begriff der „Entartung“ ins Spiel brachte. Durch die folgenden
Beschlagnahmen und den Verkauf von Werken der „Entarteten Kunst“ ist der Stadt Dresden und damit auch heutigen Museumsbesuchern ein nicht wiedergutzumachender Schaden entstanden. Die Städtische Galerie Dresden erinnert an den Hergang der Aktion „Entartete Kunst“ und deren Folgen in einer Ausstellung im Treppenhaus des Landhauses.

Impressions

Impression

Blick in die Ausstellung, Foto: Museen Dresden / P.W.L. Günther

Information about the museum

Städtische Galerie Dresden
Kunstsammlung
Wilsdruffer Strasse 2
(Entree Landhausstraße)
01067 Dresden
Germany
Internet: www.galerie-dresden.de
Tue – Sun: 10 a.m. – 6 p.m.
Fri: 10 a.m. – 7 p.m.
Mon: closed

Corresponding events

Guided tour: Führung durch die ständige Ausstellung „Malerei und Plastik von 1900 bis zur Gegenwart“


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren