Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



Vom Märchen, das auszog, erzählt zu werden

Eröffnung Sonderausstellung

Stadtmuseum Dresden


Eintritt frei

Informationen zum Museum

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2
(Eingang Landhausstraße)
01067 Dresden
Internet: www.stmd.de
Di – So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Fr: 10 – 19 Uhr
Mo: geschlossen

Korrespondierende Ausstellung

Sonderausstellung, vom 1. Dezember 2018 bis 31. März: Vom Märchen, das auszog, erzählt zu werden
On the fairy tale that deserves to be told


Korrespondierende Veranstaltungen

Vortrag: Feen – Hexen – Prinzessinnen – Zauberer. Märchen auf der Opernbühne


Führung: Vom Märchen, das auszog, erzählt zu werden


Märchenstunde: Märchen zum Sonntag


Vortrag: Der Weg der Bremer Stadtmusikanten auf die Bühne des tjg. Vom Märchentext zur Märcheninszenierung


Vortrag: Von furchtbar prüde bis schrecklich grausam: Bildkonzepte des Grimmschen Märchens


Märchenstunde: Märchen zum Sonntag


Ferienprogramm: Märchen zum Sonntag


Familienführung und Kino: Märchen aus dem Dresdner DEFA-Studio für Trickfilme


Vortrag: „... wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen“. Das Bild vom Wald im deutschen Volksmärchen


Ferienprogramm: Spieglein, Spieglein an der Wand


Multimediales Märchenmusikprogramm: WALD: DEUTSCH. MÄRCHENHAFT?


Ferienprogramm: Märchen in Museum und Theater


Ferienprogramm: Märchenhafter Familiennachmittag


Kuratorenführung durch die Sonderausstellung: Vom Märchen, das auszog, erzählt zu werden


Multimedialer Vortrag: WALD: DEUTSCH. MÄRCHENHAFT?


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren