Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen


Hauptrolle: Computer
Zwei schräge Vögel

Museumskino ERNEMANN VII B

Technische Sammlungen Dresden


DDR 1988/89, 104 Min
R: Erwin Stranka D: Matthias Wien, Götz Schubert, Gerit Kling, Simone Thomalla, Fred Delmare, Dieter Mann, Jaecki Schwarz, Peter Sodann, Uwe Steimle
Eine satirische Komödie auf die DDR mit Kultstatus. Frank und Kaminke studieren in Leipzig Informatik und haben ein Computerprogramm entwickelt, mit dem ein Rechner Fehler in seiner Software selbst finden und korrigieren kann. Nach ihrem Abschluss werden sie wegen einer von ihnen verschuldeten Computerpanne in die tiefste Provinz strafversetzt. Der VEB Stirnräder in Finsterberg-Dodeleben hat zwar eine nagelneue High-Tech-CNC-Maschine, jedoch fehlt die passende Software, so dass sie still steht. Die beiden jungen Männer könnten wirklich helfen die Maschine in Betrieb zu nehmen, dürfen aber die Anlage nicht betreten.
Im Fokus stehen hier mehrere Computersysteme aus der DDR-Produktion, so z. B. ein 16-Bit-Kleinrechner robotron K 1630, ein 16 Bit-Arbeitsplatzcomputer robotron A 7100. Die Programmiersprache, die gezeigt wird, ist BASIC.
Eintritt 6 € / 5 € (ermäßigt)
Kartenreservierung: 49 (0) 3 51 4 88 72 72

Informationen zum Museum

Technische Sammlungen Dresden
Junghansstraße 1 – 3
01277 Dresden
Internet: www.tsd.de
Di – Fr: 9 – 17 Uhr
Sa + So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Mo: geschlossen

Korrespondierende Ausstellung

Sonderausstellung, vom 2. April bis 28. Juli: Futur ZWEI
50 Jahre Robotron – 50 Jahre Informatikstudium


Korrespondierende Veranstaltungen

Museumskino ERNEMANN VII B: Hauptrolle: Computer
Das Netz


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren