Kalender filtern

Art der Events

Zeitrahmen

Museen



María Cecilia Barbetta liest aus ihrem Roman „Nachtleuchten“

Lesung im Landhaus

Stadtmuseum Dresden


Für den 1976 – am Vorabend der Militärdiktatur in Argentinien – spielenden Roman erhielt die Autorin den Chamisso-Preis/Hellerau 2018 zugesprochen. „Nachtleuchten“ schildert, wie schnell Stimmungen kippen können, wie Gerüchte und Befürchtungen weitergegeben werden und wie sich Nervosität und Angst verbreiten.
Eintritt: 6 Euro/ermäßigt 4 Euro
Kooperation von: Literarische Arena e. V., Evangelische Akademie Meißen und Museen der Stadt Dresden

Informationen zum Museum

Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2
(Eingang Landhausstraße)
01067 Dresden
Internet: www.stmd.de
Entsprechend der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung ist das Museum bis Ende Februar 2021 geschlossen.
Di – So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
Fr: 10 – 19 Uhr
Mo: geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren